2. Limes Ultra Trail am 1. Mai 2017

Um 10:00 Uhr erfolgte am 1. Mai der Startschuss am Sportheim des FSV Sandharlanden zum 2. Limes Ultra Trail. Vor dem Start kamen kurzfristig noch 3 verletzungsbedingte Absagen, so dass sich 28 Läuferinnen und Läufer aufmachten die 48 km lange Strecke mit rund 1100 HM zu absolvieren. Nach 1:15 Stunden über die Sandharlandener Heide und den Plattenberg bei Einig erreichte man die erste von insgesamt 4 Verpflegungsstellen an der Donau bei Weltenburg, die auch in diesem Jahr wieder durch fleißige Helferinnen der Konditionsgruppe mit kulinarischen Köstlichkeiten angerichtet wurde. So viel es den Läuferinnen und Läufer sichtlich schwer, sich hier zurückzuhalten, lag doch ein weiter Weg vor Ihnen. Weiter ging es dann nach Kelheim, wo die Donaubrücke überquert wurde und nachdem Anstieg auf dem Michelsberg zur Befreiungshalle der 2. VP auf den Parkplatz wartete. Verletzungsbedingt musste hier nochmals ein Läufer austeigen. Der anschließende herrlichen Single-Trail oberhalb der Donau führte dann alle Teilnehmer zum Ausblickspunkt auf das Kloster Weltenburg. Der Trail führte auf den über 2000 Jahre alten Keltenwall hinunter in das Altmühltal und wieder zurück nach Kelheim wo am alten Hafen der 3. VP wartete. An der Donau ging es dann zur langen Wand und die zahlreichen Treppen hinauf um anschließend wieder in Serpentinen zur Doanu hinunter zu laufen. Alle Teilnehmer wurden mit Zillen bei Weltenburg wieder auf die andere Seit der Donau gebracht. Nach einer 4. Verpflegung bei Staubing, ging es wieder nach Sandharlanden zum Ausgangspunkt zurück.
Nach genau 7 Stunden und zwanzig Minuten kamen die Teilnehmer wieder wohlbehalten in Sandharlanden an. Besonders bemerkenswert ist, dass zwischen dem Jüngsten (Richard Kirschner vom TSV Dietfurt, Jahrgang 1997) und dem ältesten Teilnehmer (Kurt Köhlnhofer vom TV Riedenburg, Jahrgang 1947) genau 50 Jahre liegen. Im Vordergrund stand für alles das Erlebnis in der Natur, auch mal stehen zu bleiben und die schöne Landschaft zu genießen.

Tags: 
News

Sponsoren & Partner

  • Kreissparkasse KelheimRaab KarcherLimes Therme